Klasse BE

Beschreibung:
ab 18 Jahre
Vorbesitz der Klasse B erforderlich
Keine Befristung der Besitzdauer
Kombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen und die als Kombination nicht unter Klasse B fallen. Bei Lastkraftwagen mit durchgehender Bremse und bestimmten Geländefahrzeugen darf die Anhängelast höchstens das 1,5-fache der zulässigen Gesamtmasse des ziehenden Fahrzeugs betragen.

Besonderheit:
für die Klasse BE muss kein erneuter theoreitischer Unterricht erteilt werden sowie keine theoretische Prüfung abgelegt werden, daher entfällt hier die Grundgebühr. Die praktische Prüfung ist zweiteilig.
Teil 1 – Handfertigkeiten ( Zusammenstellung des Zuges )
Teil 2 – Fahren inkl. der Grundfahraufgabe

Preise:
Grundgebühr                 : 0 €
Fahrstunde (45 min.)   : 39 €
Sonderfahrten –
– Überland      (3x)        : 39€
– Autobahn     (1x)         : 39 €
– Beleuchtung (1x)        : 39 €

Vorstellung zur Prüfung
Praxis –
-Handfertigkeiten       : 30 €
-Fahren                        : 80 €